News arrow News arrow Erstausrücken 2010
 
Einsatzkarte Burgenland
Erstausrücken 2010


   Am 05.04.2010 fand das traditionelle Erstausrücken statt.

 

Um 06:30 Uhr wurden die Kammeraden der Freiwilligen Feuerwehr Rattersdorf von unserem Verwalter Anton Warlits per Horn alarmiert. Im morgendlichen Regen begaben sich die Kammeraden ins Feuerwehrhaus. OBI Hannes Stampf lies alle Anwesenden antreten und klärte einige organisatorische Dinge wie die Sammlung am "Tag der Feuerwehr" sowie die Einteilung für die gemütlichen Abende (diese findet ihr hier).

Danach wurde die Mannschaft in Gruppen verteilt. Eine Gruppe brachte die Fahrzeughalle samt der Theaterbühne auf Vordermann, die 2. Gruppe bereitete den Besprechungsraum auf die Gemütlichen Abende vor, die 3. Gruppe nahm die beiden Tragkraftspritzen in Betrieb. Mit unserer TS 12 wurde dann auch in der Güns angesaugt und der Umgang mit dem Gerät erklärt.

Um 9:00 Uhr ließ OBI Hannes Stampf die Mannschaft wieder antreten und im Gleichschritt ging es Richtung Gasthof Hutter, wo uns eine köstliche Gulaschsuppe bereitet wurde.

Trotz des regnerischen Wetters freut sich die gesamte Mannschaft schon auf das nächste Jahr, wo um 06:30 Uhr das Horn ertönt und das traditionelle Erstausrücken stattfindet.

V Anton Warlits besorgte traditionell die Alarmierung per Horn.
OBI Hannes Stampf lies die gesamte Mannschaft antreten.
Die Tragkraftspritzen wurden erklärt und in Betrieb genommen.

Sämtliche Räume wurden gereinigt und für die Gemütlichen Abende vorbereitet.
An der Güns wurde angesaugt ...
... und das Verhalten im Umgang mit der TS sowie dem Schlauch geübt.

 
< zurück   weiter >
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Rattersdorf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Template Design by funky-visions.de
customized by kNoX