News arrow News arrow Jahreshauptversammlung 2011
 
Einsatzkarte Burgenland
Jahreshauptversammlung 2011


   Die Jahreshauptversammlung 2011 fand am 05. Jänner 2012
   im Feuerwehrhaus in Rattersdorf statt.

 

 

 

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Rattersdorf im Feuerwehrhaus statt. Neben den Kammeraden der Feuerwehr fanden sich auch Bürgermeister Rudi Draskovits, Vizebürgermeister Johann Schedl, Abschnittskommandant ABI Ing. Werner Glatz, Ortsvorsteherin Anna Frühwirth sowie Gemeindevorstand Peter Frühwirth und Gemeinderatsmitglied Thomas Schlapschy im Versammlungsraum ein.

Die Tagesordnung lautete wie folgt:

1. Begrüßung
2. Gedenken an die verstorbenen Feuerwehrkammeraden
3. Verlesen und Genehmigen der Niederschrift 2010
4. Anwesenheit, Ein- und Austritte
5. Bericht des Kommandanten
6. Bericht des Kommandant-Stellvertreters
7. Bericht des Zugskommandanten
8. Bericht des Kassiers
9. Ernennungen, Beförderungen, Ehrungen, Auszeichnungen
10. Vorschau auf das Jahr 2012
11. Ansprachen
12. Allfälliges
13. Schlussworte

In diesem Jahr gab es keine Ein- und Austritte bzw. keine Neuzugänge. Damit ergibt sich für unsere Wehr per 01.01.2012 ein Mannschaftsstand von 48 Mann, 42 Aktive, 2 Jugendliche, 4 Reserve. Dies ist Mannschaftshöchststand seit Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Rattersdorf!

Im abgelaufenen Jahr gab es 1 Brandeinsatz sowie 8 technische Einsätze. Insgesamt war die Feuerwehr Rattersdorf im Jahr 2011 71 Stunden unentgeltlich im Einsatz!

Zahlreiche Mitglieder besuchten auch Fortbildungskurse an der Landesfeuerwehrschule.

Die Feuerwehrmänner Thomas Pickelbauer, Gernot Hutter und Florian Schwarz wurden offiziell angelobt und wurden zum Dienstgrad "Feuerwehrmann" befördert. Weiters wurde Wolfgang Erhardt zum "Oberlöschmeister" befördert Christian Gneis zum Hauptlöschmeister, Stefan Kaincz zum Hauptfeuerwehrmann sowie Alexander Kautz zum Gruppenkommandanten ernannt.

Weiters erhält Berthold Bauer das Verdienstzeichen in Bronze für 20 Jahre Feuerwehrmitgliedschaft sowie Peter Frühwirth, Reini Schlögl und Stefan Schlögl das Verdienstzeichen in Silber für 30 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr. Außerdem erhält Michael Schwarz die Ehrenmedaille in Silber des Landes Burgenlandes für 40 Jahre Feuerwehrdienst. Diese Auszeichnungen werden im Laufe des Jahres bei besonderen Anlässen übergeben.

Im Anschluss an die Jahreshauptdienstbesprechung wurde ins Gasthaus Hutter zu einem Abendessen eingeladen, hier warteten auch unsere Feuerwehrfrauen auf uns.

Im Versammlungsraum des Feuerwehrhauses in Rattersdorf fanden sich die Gäste ein.
Kommandant OBI Hannes Stampf moderierte den Abend.
BI Markus Schlögl berichtet aus der Sicht des Kommandant-Stellvertreters.
HBM Gernot Küblböck beim Bericht des Zugskommandanten.
Kassier HLM Michael Schwarz wurde per Handzeichen entlastet.
Thomas Pickelbauer, Gernot Hutter und Florian Schwarz wurden angelobt.
Die neu angelobten Feuerwehrmänner samt Gratulanten.
Kommandant Stampf bei der Beförderung.
Florian Schwarz wurde zum Feuerwehrmann befördert.
Alle Beförderten samt Gratulanten: FKR Dr. Anton Kolic, Vizebürgermeister Johann Schedl, Bürgermeister Rudi Draskovits, ABI Ing. Werner Glatz, OBI Hannes Stampf, HLM Christian Gneis, FM Gernot Hutter, FM Thomas Pickelbauer FM Florian Schwarz, BI Markus Schlögl und Gruppenkommandant OFM Alexander Kautz.
Bürgermeister Rudi Draskovits bei seiner Ansprache.
Vizebürgermeister Schedl lobte die Tätigkeiten der Feuerwehr Rattersdorf.
ABI Ing. Werner Glatz ist ebenfalls mit der Leistung unserer Wehr zufrieden.
Feuerwehrkurat Dr. Anton Kolic richtete ebenfalls ein paar Worte an die Anwesenden.

 
< zurück   weiter >
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Rattersdorf
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Template Design by funky-visions.de
customized by kNoX